Heinemann & Partner, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft mbB

Die Heinemann & Partner, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft mbB ist ein modernes und zugleich traditionsreiches, im Jahre 1951 vom späteren Bundespräsidenten Dr. Gustav Heinemann gegründetes Unternehmen im Herzen des Ruhrgebiets.

Als überörtliche Sozietät (Partnerschaftsgesellschaft mbB) mit Büros in Essen und Leipzig sind wir bundesweit forensisch und rechtsberatend tätig.

Auf der Grundlage menschlicher Integrität streben wir eine herausragende Qualität unserer anwaltlichen Dienstleistungen an. Unser Ziel ist es, Professionalität und Spezialisierung mit einem Höchstmaß an persönlicher und individueller Beratung zu verbinden.

Dem entspricht unsere nach Größe und Organisation mittelständische Ausrichtung mit über 20 Anwältinnen und Anwälten, davon zwei Notaren, und ca. 40 weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Wir beraten und vertreten Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Verbände, Private-Public-Partnership-Unternehmen, öffentlich-rechtliche Körperschaften und sonstige Institutionen sowie Privatpersonen.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Geschäftsfeldern

Unsere Unternehmensphilosophie:

  • Wir sind ständig für Sie erreichbar.
  • Wir liefern Ihnen schnelle Ergebnisse bei höchster Qualität.
  • Ihr Ansprechpartner bearbeitet Ihr Mandat persönlich.
  • Wir bilden für Sie effektive Teams unserer Spezialisten.
  • Wir arbeiten zu angemessenen Vergütungssätzen.

Wir rechnen auf Grundlage exakter Zeiterfassung ab

Wir, Heinemann & Partner, Rechtsanwälte – Partnerschaftsgesellschaft mbB, sind selbst ein in Essen beheimatetes mittelständisches Unternehmen. Als Dienstleister sind wir wiederum für zahlreiche Essener Unternehmen tätig, von denen einige ihrerseits wiederum Mitglied der IEW sind. Schon deshalb liegt uns die Entwicklung der Essener Wirtschaft sehr am Herzen. Über unsere Mitgliedschaft in der Interessengemeinschaft Essener Wirtschaft (IEW) haben wir die Möglichkeit, die Entwicklungen in der Stadt Essen, insbesondere der Essener Wirtschaft, quasi aus erster Hand zu verfolgen und Entwicklungsprozesse aktiv zu begleiten. Als Mitglied der Interessengemeinschaft Essener Wirtschaft unterstützen wir insbesondere die Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft, die ihrerseits „Motor“ einer positiven Entwicklung der Essener Wirtschaft ist, wie sich beispielsweise an der Entwicklung rund um den Berliner Platz zeigt, an der wir aktiv mitwirken konnten.

_portrait_vorlage

Dr. Lindow, Rechtsanwalt und Notar

© 2020 IEW