Universitätsklinikum Essen

Aufgenommen hat das UK Essen seine Arbeit 1909 als "Städtische Krankenanstalt" mit nur vier Kliniken. Seitdem hat es sich stets weiterentwickelt und 1963 universitären Status erlangt. Als Krankenhaus der Maximalversorgung ist das UK Essen heute das größte an einem Standort zentrierte Universitätsklinikum des Ruhrgebiets und damit das "Klinikum der Metropole Ruhr". Mit 1.300 Betten und seinen 6.250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern behandelt das UK Essen im Jahr rund 50.000 Patientinnen und Patienten stationär und 175.000 ambulant. Mit seinen vielen hochmodernen Kliniken und weiteren Gebäuden ist das Klinikum eine kleine Stadt in der Stadt.

Das Universitätsklinikum Essen ist das größte an einem Standort zentrierte Krankenhaus im Ruhrgebiet und einer der stärksten Arbeitgeber der Stadt. Die daraus resultierende Verantwortung für die Bewohner Essens und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hauses nehmen wir sehr ernst. Mehr noch: Wir fühlen uns für die Gesundheit der Menschen in der “Metropole Ruhr“ verpflichtet und möchten gleichzeitig die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Region mit vorantreiben. Entsprechend engagieren wir uns gerne – gemeinsam mit anderen, wichtigen Unternehmen verschiedenster Branchen – im iew, um den Standort Essen und die Metropole Ruhr als Wirtschaftsstandort nachhaltig zu stärken. Die Vernetzung und der regelmäßige Austausch untereinander ist dafür die ideale Grundlage.

Dr. Nicolai Kranz, Vorstand

Dr. Nicolai Kranz
Vorstand

© 2021 IEW